verwandeln  
 
 
 
Reise zum Mittelpunkt
   

 

Reise zum Mittelpunkt der Erde
Das Gebäude 12 der Koehlmann Höfe ist von einem faszinierenden Röhrensystem durchzogen: Schieber und Klappen ermöglichen die ausgeklügelte Verteilung von Schüttgut über alle Etagen.
Der höchste Punkt ist Ausgangspunkt einer fantastischen Reise durch das Innere des alten Gebäudes: Wenn ich ganz oben etwas hineinwerfe, höre ich es geräuschvoll in die Tiefe stürzen, hin und her geworfen durch die verwinkelten Rohre. Die Passage im Inneren der Rohre ist als räumliche Bewegung in allen Etagen wahrnehmbar, der überraschende Klang rollt schnell heran und steigert sich – bis das Ding mit einem kurzen hellen Ton vom System unten wieder ausgeworfen wird.

Interaktive Klanginstallation mit dem Röhrensystem des Gebäudes und vor Ort gefundenen Plastik-Flaschen des VEB Saat- und Pflanzgut.

 

Ausstellung von Endmoräne e.V. Rozpakowac walitzki* – Thea, wir fahren nach Lodz / Return Ticket *Koffer auspacken, Frankfurt/Oder 2015.

< | >

Reise zum Mittelpunkt Reise zum Mittelpunkt Reise zum Mittelpunkt Reise zum Mittelpunkt